Allgemeine HNO-Leistungen

 

Unser Leistungsangebot

 
  • Behandlung von HNO-Notfällen sofort                  (z.B. Nasenbluten, akuter Schwindel, Verletzungen)
  • Medikamentenverordnung und Beratung bei allen HNO-Erkrankungen
  • Verordnung von Physio-therapie, Logopädie, Heil-und Hilfsmitteln
  • Verordnung spezieller HNO-Rezepturen (z.B. Salben)
  • Allergietherapie einschließlich Immuntherapie (SCIT, SLIT)
  • Einzelinhalationstherapie  bei Atemwegserkrankungen
  • Ohrreinigung bei Verstopfung
  • Befreiungsmanöver bei Lagerungsschwindel (BPLS)
  • Impfungen                           z.B. Grippeimpfung
  • Infusionstherapien              bei Hörsturz, akutem Tinnitus, Gleichgewichtsausfall
  • Medikamenteninjektion ins Mittelohr (ITSI) bei Hörsturz, Meniére-Erkrankung, Tinnitus
  • Infusions-Aufbaukuren mit Vitaminen und Spurenelementen
  • Therapie mit ionisiertem Sauerstoff
  • Neuraltherapie
 

 

spezielle Leistungen

 

  Diagnostik

  • ausführliches Gespräch, sorgfältige Beschwerdeaufnahme
  • komplette HNO-Spiegeluntersuchung
  • bei Bedarf Untersuchung mit Mikroskop und verschiedenen HD-Endoskopen, Befundaufzeichnung mit HD-Video oder HD-Foto
  • flexible Endoskopie mit biegsamem dünnem Instrument, angenehmere Untersuchung insbesondere bei starkem Würgereiz
  • Beratung, z.B. bei Operationen oder speziellen Therapien
  • Terminvereinbarung für Operationen oder spezielle Sprechstunden
  • Nachsorge nach HNO-Krankenhausbehandlungen und -operationen
  • regelmäßige Nachsorgeuntersuchung bei HNO-Tumorerkrankungen
  • bei Bedarf Zweitmeinung vor anstehenden Operationen
  • HNO-Rezepturen und Verordnungen von z.B. Logopädie, Physiotherapie, Heil-und Hilfsmitteln
  • Abklärung des Bedarfs für ein Hörgerät, Hörgeräteberatung, Hörgeräteverordnung und -nachsorge
  • psychosomatische Grundversorgung - diagnostische Klärung und Therapieeinleitung bzw. -steuerung bei HNO-Symptomatik in Zusammenhang mit psychischen Erkrankungen
  • Hausbesuche bei Immobilität
Unsere Schwerpunkte

 

  • Allergologie, Diagnostik und Therapie der allergischen Rhinitis ("Heuschnupfen")
 
  • Rhinologie (Erkrankungen von Nase und Nasennebenhöhlen)
 
  • Schlafmedizin, Diagnostik und Therapie der Schlafapnoe und des Schnarchens.
 
  • ambulante Operationen
 
  • stationäre Operationen (HNO-Belegabteilung des Helios Klinikums Meiningen)
 
  • Sonografie der Kopf-Hals-Region, Gefäßdiagnostik (Duplexsonografie)
 
 
 

 

Therapie

 
  • komplette Hördiagnostik
  • Allergiediagnostik und -testung
  • Säuglingshörscreening (TEOAE, BERA)
  • Diagnostik kindlicher Hör- und Sprachstörungen
  • Otoneurologie (DPOAE, TEOAE, BERA)
  • Gleichgewichts-/Schwindel-  diagnostik (VNG-Videonystag-mografie, Video-Kopfimpulstest, optokinetische Tests, Lagerungsprüfung)
  • Schnarchdiagnostik, Abklärung von Schlafatemstörungen (Schlafapnoe) mit ambulanter Polygrafie, ggf. auch erweiterte Messung mit EEG und EMG
  • Schlafvideoendoskopie  zur Suche von Schnarchursachen, zur OP-Planung
  • Sonografie (Ultraschall-diagnostik) der Kopf-Hals-Region, der Schildrüse, Gefäßdiagnostik (Doppler-/Duplexsonografie) 
  • Stimmdiagnostik
  • HD-Videostroboskopie der Stimmlippen (Darstellung und Aufzeichnung der Stimmlippen-schwingungen in Zeitlupe)
  • Schluckdiagnostik mit HD-Videoendoskopie (FEES=direkte Beobachtung und Aufzeichnung des Schluckaktes)
 
  • Trommelfellschnitt
  • Einlage von Paukenröhrchen
  • Spaltung und Entlastung von Abszessen
  • Entfernung von Haut- und Schleimhautveränderungen im HNO-Gebiet
  • Verkleinerung der Nasenschwellkörper bei Atembehinderung der Nase
  • Verschluss von Trommelfelllöchern
  • kleinere Schnarcheingriffe
  • Endoskopien in Kurznarkose
 

 stationäre Operationen

   

  (Diese werden regelmäßig in der HNO-Beleg-      abteilung des Helios Klinikums Meiningen von

   Herrn Heuer durchgeführt)

 
  • Adenotomie ("Polypen-OP" bei Kindern)
  • Tonsillektomie ("Mandelentfernung")
  • Tonsillotomie ("Mandelverkleinerung")
  • Trommelfellschnitt, Einlage von Paukenröhrchen
  • plastische Nasen- und Ohrmuschelkorrekturen
  • Operationen bei behinderter Nasenatmung (Nasenscheidewandkorrektur, Nasenmuschelverkleinerung)
  • Endoskopische Nasennebenhöhlen-OP (FESS, Pansinusoperation)
  • Entfernung von Lymphknoten
  • Operationen an den Speichel-drüsen und Speichelaus-führungsgängen
  • Entfernung von Hauttumoren mit ggf. plastischer Defektdeckung
  • Mikroskopische Operationen an Kehlkopf und Stimmlippen (Mikrolaryngoskopie)
  • Panendoskopie zur Befund-abklärung mit Entnahme von Gewebsproben
  • Operationen zur Schnarchtherapie
  • Operationen zur alternativen Therapie der Schlafapnoe (OSAS), z.B. bei Unverträg-lichkeit oder Ablehnung der CPAP-Beatmungsmaske
Operationen

 

ambulante Operationen

1/4
1/4

IGeL

Individuelle Gesundheitsleistungen auf Wunsch

Allergie und Heuschnupfen, ambulante und stationäre Operationen, Schlafmedizin, Schlafapnoe und Schnarchen, Rhinologie, Audiologie, Otoneurologie, kindliche Hör-und Sprachstörungen, Sonografie, Doppler- und Duplexsonografie, Schwerhörigkeit, Hörgeräteversorgung, Diagnostik und Therapie bei Schwindel, Nasenpolypen, akute und chronische Sinusitis, Septumplastik, funktionell endoskopische Nebenhöhlenoperation (FESS), Nasenkorrektur (Rhinoplastik), Riech- und Schmeckstörungen, Konsiliararzt am Elisabeth Klinikum Schmalkalden und am Helios Klinikum Meiningen, Belegarzt am Helios-Klinikum Meiningen

Impressum
  • Christian Heuer, Facharzt für HNO, Eichelbach 1, 98574 Schmalkalden

  • Aufsichtsbehörden: Landesärztekammer Thüringen, Kassenärztliche Vereinigung Thüringen

  • Berufsbezeichnung: Facharzt für Hals- Nasen- und Ohrenheilkunde

  • Berufsrechtliche Regelungen: Berufsordnung der Landesärztekammer Thüringen, Thüringer Heilberufegesetz

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now